Für Single-Eltern: ohne Partner, mit dem Kind verreisen

 

Reisevollmacht:

Geteiltes Sorgerecht:

Einverständniserklärung des zweiten Sorgeberechtigten, die von beiden Elternteilen unterschrieben ist. → Gibt es auf der Seite es Auswärtigen Amtes

Personalien und Erreichbarkeit des zweiten Sorgeberechtigten für evtl. Rückfragen

Kopie der Ausweisdatenseite des zweiten Elternteils, um die Echtheit der Unterschrift zu gewährleisten

 

Alleiniges Sorgerecht:

Nachweis über das alleinige Sorgerecht. Das kann beim zuständigen Jugendamt beantragt werden.

 

Wichtige Dokumente:

Geburtsurkunde, die bestätigt die Elternschaft

Pässe, noch mind. 6 Monate gültig

VISUM (4 Wochen vorher beantragen)

Haftpflichtversicherung

Auslandskrankenversicherung

Kreditkarte und Online-Zugang

 

Sonstige Organisation:

Mappe anlegen und darin alle Dokumente sammeln.

Unterlagen abfotografieren an Dritte weiterleiten, in Cloud hochladen.

 

Wichtige Nummern für deine Unterlagen:

Die Nummer deiner Eltern oder engen Freunden, die Zugriff auf wichtige Dokumente haben:__________

Notrufnummer der Auslandskrankenversicherung: __________

  • Internationale Notrufnummer - 112
  • ADAC bei Panne oder Unfall: 222222
  • Giftauskunft / Giftnotruf: +49 (30) 1 92 40
  • Auswärtiges Amt, bei Problemen mit Pässen, bietet im Ausland Schutz und Hilfe +493018 170
  • Tropeninstitut (Notfall): +4930 450 565 712
  • Zentrale Nummer um die Kreditkarte zu sperren: +49 116 116
  • Zentraler Sperrnotruf für Mobilfunk: +49 1805 021 021

 


Im passenden Beitrag verrate ich noch viele weitere Dinge, die dir auf der Reise, ohne Partner, helfen werden. Es steckt ganz viel Herz im Beitrag! Ich freue mich, wenn du vorbeischaust und ich dich ermutigen kann, das Abenteuer -alleine Reisen mit Kind- zu wagen!